Die Tsarap-Route zwischen dem Kloster Phuktal und Takh am Manali-Leh-Highway wird selten begangen. Im Januar 2015 kam es zu einem gewaltigen Erdrutsch und schüttete einen etwa 50 m hohen Damm (etwa 2 km oberhalb Yata) auf. Ein kilometerlanger Stausee entstand. Wochen später kam es zu einem moderaten Durchbruch. Zusätzliche Regenfälle und Unwetter im gleichen Jahr führten dazu, dass Gehöfte und Weiler evakuiert werden mußten, Brücken weggerissen, Wege und Trails  weggespült wurden. Einige Trails sind ausgebessert, andere verfallen.

Bei der Vorbereitung des Trecks waren keine Informationen über den Zustand der Trails am Tsarap erhältlich. 2015 hatte anscheinend keine Agentur in Leh diesen Treck durchgeführt. Meinem jahrelangen Guide Rashid (über 40 Trecks im Zanskar) war der Tsarap auch unbekannt...  Das war die Ausgangssituation August 2016.

Der Tsarap Fluß auf 4.100 m - aufgenommen vom Beginn der Straße zum Baralacha La (Paßhöhe 4.830 m) im Jahre 2010. Dies war das Motiv, doch da einmal bis zum Kloster Phuktal  entlang zu wandern. Das könnten gut 100 km werden.

 

Tsarap 2010 - Titel
Tsarap River 01_Titel a
Tsarap River 58_Titel 3
Tsarap River 92_Bildgröße ändern
Tsarap - die Pässe - Titel

Beginn - Bardan Kloster - Tag 1+ 2

Zum Kloster Phuktal - Tag 3 + 4

Zu Gast im Dorf Shade - Tag 5 - 7

Über die Pässe - Tag 7 - 8

Tsarap River 204_Titel

Einsamkeit Tsarap  - Tag 9

Tsarap River 514_Titel

Verlassene Weiler - Tag 10

Das ist die Einstiegsseite zu Trekking am Tsarap River

über die kleinen Fotos gelangt man zu den Tagesetappen

Tsarap River - Ausblicke Titel
Tsarap River - Sanfter Tsarap Titel
Tsarap - GPS-Daten_Titel

Karte mit GPS-Daten

Sanfter Tsarap - der letzte Tag

Ausblicke auf den Tsarap - Tag 11

.

Über die kleinen Fotos gelangt man zu den Tagesetappen

Stand 20.10.2016

Amritsar

 

 

Bilder von der An- und Abreise zum Tsarap River

Amtitsar - Titel
Dal-See 12 Titel

Dal See bei Srinagarh

 

 

Wanla Zanskar - Titel 2

Klöster Tongde und Zangla